Nationale Projekte des Städtebaus

Navigation und Service

Northeim, Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz Das Fachwerk-Fünfeck

Ein schmaler Weg führt durch eine Straße mit zwei- bis dreistöckigen Fachwerkhäusern. Der Weg ist gepflastert, die Bürgersteige schmal. Vereinzelt sind die Häuser mit Blumenkübeln geschmückt.
Land
Niedersachsen
Stadt-/Gemeindetyp
Mittelstadt
Einwohnerzahl
21.563
Projektlaufzeit
2014–2018
Projektkosten
837.751 €
Bundesmittel
745.476 €
Kommunale Mittel
92.275 €

Fünf Städte in der Region Südniedersachsen haben im Rahmen einer interkommunalen und landkreisübergreifenden Kooperation eine Strategie zur Standort- und Wirtschaftsbelebung ihrer historischen Stadtkerne im regionalen und überregionalen Kontext entwickelt.

Die Mittelzentren Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim und Osterode am Harz sind Bezugsorte für über 400.000 Menschen in der Region Südniedersachsen. Gemeinsam repräsentieren diese Städte eine der vielfältigsten Fachwerklandschaften in Europa und stehen für über 800 Jahre Fachwerk- und Stadtbaukunst.

Der Bund förderte die Erstellung eines integrierten Managementplans zur Stärkung der historischen Stadtkerne im Rahmen dieses regionalen Projekts zur Fachwerklandschaft Südniedersachsens "Das Fachwerk-Fünfeck". Darüber hinaus wurden mit ausgewählten Konzeptimmobilien in allen fünf Kommunen erste beispielgebende Impulsprojekte realisiert. Kern des Projektes war die neu eingerichtete Geschäftsstelle des Fachwerk-Fünfecks, die auch über den Förderzeitraum hinaus fortgeführt wird. Sie setzt unterschiedliche Beteiligungs- und Informationsformate um, initiiert Fachkongresse, Kulturveranstaltungen und Bürgerforen und vertritt das Fachwerk-Fünfeck in der Öffentlichkeit.

Langfristig wollen die fünf Partnerstädte die regionale, nationale und internationale Wahrnehmung des herausragenden Fachwerkkulturerbes der Region verbessern. Der Fachwerkbestand soll zum Wohnen, Arbeiten und Leben attraktiv und zukunftsfähig gestaltet werden, um regionale Identität und Wirtschaftskraft zu stärken.

Alle Projekte

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Erlauben