Nationale Projekte des Städtebaus

Navigation und Service

Hansestadt Herford genießen & begegnen – Modernisierung der neobarocken Markthalle

Ein Bild aus der Vogelperspektive auf ein langes Gebäude. Vor dem Gebäude auf einem Platz zwischen Bäumen stehen einige Marktstände und Sonnenschirme, dazwischen viele Menschen.
Land
Nordrhein-Westfalen
Stadt-/Gemeindetyp
Mittelstadt
Einwohnerzahl
66.638
Projektlaufzeit
2015–2018
Projektkosten
5.016.500 €
Bundesmittel
3.198.000 €
Kommunale Mittel
1.806.500 €
Weitere Mittel
12.000 €

Mit einem behutsamen Umbau und einer Ausrichtung auf regionale Produkte wird die neobarocke Markthalle Herfords in ihrer traditionsreichen Funktion gestärkt.

Die historische Markthalle steht in einem neobarocken Ensemble mit Rathaus und Rathausplatz in zentraler Lage der Herforder Innenstadt. Im Rahmen einer umfassenden Aufwertung der Innenstadt wurden die architektonischen und städtebaulichen Qualitäten des denkmalgeschützten Ensembles in seiner ursprünglichen Funktion gesichert und das Umfeld der Markthalle umgestaltet. Das Projekt hat insbesondere die hohe städtebauliche und architektonische Qualität der Markthalle sowie ihre Präsenz im öffentlichen Leben der Stadt gestärkt.

Die Sanierung der Gebäudehülle sowie der Umbau und die verbesserte Ausstattung des Innenraums mit fest eingebauten Marktständen und zusätzlichen Dachöffnungen wurden mit einer finanziellen Unterstützung aus dem Bundesprogramm umgesetzt. Ein neues Konzept für die Markthalle dient als Grundlage für eine zeitgemäße Nutzung. Neben einem Wochenmarkt mit regionalen Produkten sind ergänzende gastronomische Angebote, Räume für Veranstaltungen und eine Touristeninformation in der sanierten Markthalle untergebracht.

Die Sanierung der Markthalle ist ein Schlüsselprojekt für die städtebauliche Erneuerung der Herforder Innenstadt. Weitere Maßnahmen im Umfeld wie beispielsweise die Umgestaltung des engeren Markthallenumfeldes sollen folgen. Langfristig soll die Sanierung zur Stärkung des Einzelhandels sowie des Dienstleistungs- und Kulturangebotes im Stadtzentrum beitragen.

Alle Projekte

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Erlauben