Nationale Projekte des Städtebaus

Navigation und Service

Wilhelmshaven Trilateral Wadden Sea World Heritage Partnership Centre

Visualisierung eines modernen, leuchtenden Glashauses im Abendlicht. Davor Wasserflächen, über die Wege führen.
Land
Niedersachsen
Stadt-/Gemeindetyp
Mittelstadt
Einwohnerzahl
76.089
Projektlaufzeit
Seit 2016
Projektkosten
7.623.000 €
Bundesmittel
4.000.000 €
Kommunale Mittel
3.623.000 €

Auf der ehemaligen Militärfläche "BanterSeePark" entsteht ein internationales Kooperationszentrum zum Schutz des UNESCO-Weltnaturerbes Wattenmeer.

Mit dem Bau des Trilateralen Weltnaturerbe Wattenmeer Partnerschaftszentrums (TWWP) erhält das Gemeinsame Wattenmeersekretariat in Wilhelmshaven zusammen mit der künftigen trilateralen Wattenmeerstiftung und der Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer eine neue Adresse. Sie soll die Vernetzung internationaler Interessen mit Umweltverbänden, Wirtschaft, Tourismus und maritimer Meeresforschung fördern.

Dabei werden hohe Ansprüche an die städtebauliche Anbindung, die Gestaltung sowie die Nachhaltigkeit gestellt. Eine besondere Herausforderung ist die Integration eines noch vorhandenen Hochbunkers aus dem Zweiten Weltkrieg in das neue Gebäude. 2017 wurde vor diesem Hintergrund ein EU-weiter Planungswettbewerb durchgeführt. Neben dem Entwurf für den Bau liefert das Wettbewerbsergebnis auch Grundlagen für die Weiterentwicklung der städtebaulichen Gesamtplanung.

Das Projekt ist zentraler Baustein zur weiteren Stadtentwicklung im Leitprojekt "Vitale Südseite" der Stadt Wilhelmshaven. Dessen langfristiges Ziel ist die Revitalisierung der Konversionsfläche "BanterSeePark" durch Ansiedelung von Dienstleistungsbetrieben, Gemeinbedarfs- und Forschungseinrichtungen.

Zunächst wurde geplant, über das Bundesprogramm die Planung und Umsetzung des TWWP zu fördern, aufgrund von Mehrkosten ist nun allerdings eine Aufteilung des Projekts vorgesehen.

Alle Projekte

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Erlauben